Kindergeburtstage an der Arche Noah

Die wichtigsten Infos:

Ein Mitarbeiter unserer Einrichtung begleitet die Kindergruppe für ca. 1 Stunde mit einem vorher ausgewählten und auf das Alter der Kinder abgestimmten Programm. Kindergeburtstage sind bei uns samstags und sonntags möglich.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Kinder begrenzt. Sollten es doch einmal mehr Gäste sein, sprechen sie uns an.

 

Die Kindergeburtstage kosten 60 Euro. Je nach Programmwahl entstehen Zusatzkosten.

Das Programm findet bei Wind und Wetter draußen statt.

 


Alle folgenden Programme können mit einer Runde am Lagerfeuer mit Stockbrot, Würstchen oder Marshmallows ausklingen. Der Grill und das Grundstück können nach Absprache nach oder vor dem Programm hinaus genutzt werden. Das offene Feuer wird von unseren Mitarbeitern nach dem Programm gelöscht.

Speisen und Getränke müssen selbst mitgebracht werden. Dazu gehören auch der Stockbrotteig, Würstchen und die Kohle für den Grill.

Sollten sie sich für ein Programm entscheiden, bei dem die Kinder am Ende einen Schatz bekommen, müssen Sie auch den Schatz für die Kinder mitbringen. Denn sie wissen selbst am Besten, was den Kindern gefällt. Eine große Schatztruhe für den Schatz haben wir an der Arche.

Das Programm sollte spätestens um 14 Uhr starten, da das Gelände nur bis 16 Uhr genutzt werden kann. 

 

Wir bitte Sie auf die Mülltrennung zu achten. Außerdem wäre es wünschenswert, wenn das Grillfleisch aus Biohaltung stammt.

 

Piratengeburtstag

Der Piratenschatz wurde gestohlen. Die Kinder müssen sich ausrüsten, Prüfungen bestehen um den Schatz zu suchen. Der Schatz muss selbst mitgebracht werden.

Entdecke die ARche

Wir machen ein Geländespiel über die ganze Arche. Das Spiel ist wie ein Schnitzeljagd aufgebaut. Die Kids müssen Orte finden die auf Fotos abgebildet sind. Wenn sie jeden Ort gefunden habe, bekommen sie an der Endstation eine Belohnung. 

Die Belohnung für die Kinder muss selbst mitgebracht werden.

Schatzsuche

Es ist ein geheimnisvoller Schatz im Umkreis der Arche versteckt. Mit Hilfe einer Schatzkarte müssen sich die Kinder auf die Suche machen.

Der Schatz muss selbst mitgebracht werden, den Rest machen wir.  

 

 

 


Tiere füttern und Streicheln

Unsere verschiedenen Tiere werden ausgiebig vorgestellt, gefüttert und die Kleintiere gestreichelt.

Naturdetektive

Auf die Jahreszeit abgestimmte Angebote wie z.B. Naturspiele, Bastelangebote wie z.B. Vogelfutter herstellen, unterwegs mit Keschern und Lupe usw.

Je nach Bastelangebot kommen noch die Materialkosten hinzu.

Kisten klettern

Für die großen ab 8 Jahren

Wer schafft es den höchsten Turm zu bauen?

Hierfür sind 10 Kinder das Maximum, da sonst die Wartezeit zu lang wird.

Zusatzkosten 50 Euro.

Bitte mindestens 1 Monat im Voraus reservieren.